Frohe Zukunft

die Vernissage

zur Foto-Ausstellung Frohe Zukunft von Erik Hölperl fand heute im Servicecenter der Wohnungsgenossenschaft „Frohe Zukunft“ statt.
Zu sehen gibt es dort nun „Selbstportraits“ der Extraklasse. Erik Hölperl zeigt, was unter vollem Körpereinsatz als Extrem-Mountainbiker und Fotograf in Kombination möglich ist.

Auf den zehn großformatigen Motiven zeigt sich der Bildautor mithilfe von Selbstauslöser und durch abzählen der Vorlaufzeit bei beeindruckenden MTB-Tricks. Dabei findet sich kaum ein Motiv, wo das Mountainbike den Erdboden berührt. Hölperl präsentiert die Bilder hochwertig hinter Acryl aufgezogen in der Größe 40 x 60

Konzeptioneller Hintergrund der Fotoarbeit ist die Motivation, die Orte der eigenen Kindheit nach Jahren wieder aufzusuchen und diese mit der Leidenschaftlichkeit eines Kindes, dem Ehrgeiz eines Sportlers, der Genauigkeit eines guten Beobachters und der Akribie des solide arbeitenden Fotografen zu vereinen, in Momenten zu erfassen und für die Zeit festzuhalten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zu sehen sind die Fotoarbeiten in Halle in der Leibnizstraße 1a zu den Öffnungszeiten des Genossenschaftsservicecenters „Frohe Zukunft“ noch bis zum 28.Oktober 2011.

Advertisements

Über Marcus-Andreas Mohr

Fotograf & Mediengestalter aus Halle
%d Bloggern gefällt das: