Beiträge mit Schlagwörtern: Fotografin

Evelyn Richter. Das Fotobuch

…eben noch in der Vitrine im Museum der Bildenden Künste Leipzig und jetzt in meinem Bücherregal! Empfehlenswerte Fotografieausstellung mit Arbeiten von Evelyn Richter Im Wesentlichen gibt es von ihr in einer Kabinettausstellung im MDBK in Leipzig noch bis zum 23. Juni

Evelyn Richter. Das Fotobuch

…eben noch in der Vitrine im Museum der Bildenden Künste Leipzig und jetzt in meinem Bücherregal! Empfehlenswerte Fotografieausstellung mit Arbeiten von Evelyn Richter Im Wesentlichen gibt es von ihr in einer Kabinettausstellung im MDBK in Leipzig noch bis zum 23. Juni

Bassman & Himmel

derzeit sind im Grassi-Museum in Leipzig wunderbare Fotoarbeiten von Lillian Bassman und Paul Himmel in der Ausstellung ZWEI LEBEN FUER DIE FOTOGRAFIE zu sehen. Ich war heute mit der Liebsten* dort und habe mich umgesehen. (*Alles Gute zum Geburtstag!)  

Bassman & Himmel

derzeit sind im Grassi-Museum in Leipzig wunderbare Fotoarbeiten von Lillian Bassman und Paul Himmel in der Ausstellung ZWEI LEBEN FUER DIE FOTOGRAFIE zu sehen. Ich war heute mit der Liebsten* dort und habe mich umgesehen. (*Alles Gute zum Geburtstag!)  

Master Photography

Kurzbesuch (nicht ganz allein!) in der Ausstellung der Masterarbeiten der Photography-Studenten der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle im Künstlerhaus 188 im Bollberger Weg 188. Zu sehen sind die Arbeiten von Wolfram Kastl, Annett Poppe, Lena Stadler, Sonja Foerster, Orestia Kapidani noch

Master Photography

Kurzbesuch (nicht ganz allein!) in der Ausstellung der Masterarbeiten der Photography-Studenten der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle im Künstlerhaus 188 im Bollberger Weg 188. Zu sehen sind die Arbeiten von Wolfram Kastl, Annett Poppe, Lena Stadler, Sonja Foerster, Orestia Kapidani noch

Künstlerische Fotografie in der DDR 1949-1989

„Geschlossene Gesellschaft“ – Eine Ausstellung der Berlinischen Galerie vom 05.10.2012-28.01.2013 Gestern habe ich mir die Ausstellung in Berlin angesehen. Wohl geordnet, kompakt und übersichtlich werden den Besuchern, die in drei Bereiche Realität-Engagement-Kritik, Montage-Experiment-Form, Medium-Subjekt-Reflexion gegliederten Arbeiten namhafter Künstlerinnen und Künstler präsentiert: Arno Fischer, Ursula

Künstlerische Fotografie in der DDR 1949-1989

„Geschlossene Gesellschaft“ – Eine Ausstellung der Berlinischen Galerie vom 05.10.2012-28.01.2013 Gestern habe ich mir die Ausstellung in Berlin angesehen. Wohl geordnet, kompakt und übersichtlich werden den Besuchern, die in drei Bereiche Realität-Engagement-Kritik, Montage-Experiment-Form, Medium-Subjekt-Reflexion gegliederten Arbeiten namhafter Künstlerinnen und Künstler präsentiert: Arno Fischer, Ursula

f/stop 2012

5. Festival für Fotografie Leipzig  …hab ich mich in der vergangenen Woche mal auf dem nunmehr fünften „f-stop-leipzig“ – Fotofestival umgesehen. Die Veranstaltung stand unter dem Motto „The History of Now„

f/stop 2012

5. Festival für Fotografie Leipzig  …hab ich mich in der vergangenen Woche mal auf dem nunmehr fünften „f-stop-leipzig“ – Fotofestival umgesehen. Die Veranstaltung stand unter dem Motto „The History of Now„

48h München

gute Ausstellungen lassen sich jederzeit in allen großen deutschen Städten besuchen. Selten ist die Dichte guten medialen Inputs so hoch wie gerade in München. Hier ein paar aktuelle Empfehlungen: PAOLO PELLEGRIN Retrospective   Zu sehen bis 20. Februar 2012 im Kunstfoyer

48h München

gute Ausstellungen lassen sich jederzeit in allen großen deutschen Städten besuchen. Selten ist die Dichte guten medialen Inputs so hoch wie gerade in München. Hier ein paar aktuelle Empfehlungen: PAOLO PELLEGRIN Retrospective   Zu sehen bis 20. Februar 2012 im Kunstfoyer

Die Großen

Poeten der ostdeutschen Fotografie verlassen die Bühne (I.) „Da bekommt ein Moment Bedeutung über seine Zeit hinaus.„ (Arno Fischer) Bereits am 13. September 2011 verstarb der herausragende Fotograf Arno Fischer im Alter von 84 Jahren. Fotografisch festgehalten hat er in

Die Großen

Poeten der ostdeutschen Fotografie verlassen die Bühne (I.) „Da bekommt ein Moment Bedeutung über seine Zeit hinaus.„ (Arno Fischer) Bereits am 13. September 2011 verstarb der herausragende Fotograf Arno Fischer im Alter von 84 Jahren. Fotografisch festgehalten hat er in